Aktuelles von der
WB Graz Facebook Seite

Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Vielen Dank für die großartige Teilnahme an unserem Charity-Projekt! 💪
Zu unseren zahlreichen Spenderinnen und Spendern bleibt nur eines zu sagen: DANKE! Mit eurer regen Beteiligung konntet ihr für die vielen Kinder und Jugendliche im Anton-Afritsch-Kinderdorf viel Gutes tun. 😁

Philipp Hochstrasser
Viktor Larissegger
#wbgraz
Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Kommunale Baustellen sind in einer zukunftsfähigen und lebendigen Stadt notwendig. Doch für betroffene Unternehmen kann es dabei immer wieder zu Herausforderungen kommen. 🚧Deshalb wurde im Gemeinderat eine Förderung für unsere regionalen Betriebe beschlossen- die mindestens zwei Wochen von einer städtischen Baustelle betroffen sind. Sie können künftig eine Förderung in der Höhe von bis zu 1.500 Euro beantragen. 🔝
Mehr dazu findest du hier: http://www.wirtschaft.graz.at/cms/dokumente/10059677_6948839/b659c6cc/Richtlinie-Baustellenf%C3%B6rderung.pdf
Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Ingrid Karner ist die Geschäftsleiterin von Aromainfo und die Stellvertreterin unserer Obfrau Daniela Gmeinbauer in der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft. Ihr Unternehmen bietet zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Aromatherapie & Aromapflege. 🔝
Am Unternehmertum gefällt ihr besonders, dass sie eigene Ideen verwirklichen & selbst entscheiden kann.💡
Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Wir wünschen allen Müttern einen schönen Muttertag 😊
Genießt den Tag & die Sonne! ☀️
Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Trotz der Krise gibt es in Graz mehr Lehrstellen als Lehrlinge. Nun wollen wir Abhilfe schaffen und junge Menschen für die Lehre begeistern. 💪😁
Im Rahmen unseres Inhatsprozesses #Persepktive2027 - gemeinsam mit Daniela Gmeinbauer, Martina Kaufmann, Bernhard Bauer, Viktor Larissegger und Natalie Moscher-Tuscher - steht für uns fest: Um Jungen die Lehre schmackhaft zu machen, braucht es mehr Berufsorientierungsprogramme!🙂
Lies in den Artikel von WOCHE Graz rein und erfahre mehr!

#wbgraz
Wirtschaftsbund Graz
Wirtschaftsbund Graz
Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs ist uns als Wirtschaftsbund Graz wichtig. Doch als Ergänzung braucht es eine dynamische und smarte Parkraumbewirtschaftung, die sich auf unterschiedliche Begebenheiten einstellt und darauf reagiert. 🚗
Durch den Impuls der #Persepktive2027 unseres Inhaltsprozesses haben Werner Aschenbrenner und Anita Höller - gemeinsam mit ihrer Arbeitsgruppe - eine Idee entwickelt, die eine smarte Suche eines Parkplatzes zum Ziel hat. So erkennt das Parkleitsystem, ob und wo ein Parkplatz frei ist und verhindert somit die lange Suche nach einem Parkplatz. Mehr dazu erfährt ihr im Video! ⬇️⬇️
Wirtschaftsbund Graz